Titelbild: Elektronenmikroskopische Aufnahme von HIV, mit Falschfarben transformiert.
Prof. Dr. Th. Bächi, Elektronenmikroskopisches Zentrallaboratorium, Universität Zürich


Sehr geehrte BesucherInnen

hiv.ch ist der Versuch eines vorwiegend deutschsprachigen elektronischen Forums für Information und Diskussion über HIV/AIDS und richtet sich an Menschen mit und ohne HIV, ÄrztInnen und Pflegepersonen sowie interessierte Institutionen.

hiv.ch informiert über Prävention und Behandlungsmöglichkeiten der HIV-Infektion und ihrer Komplikationen sowie soziale Aspekte der Krankheit. hiv.ch bietet interessierten Laien und Medizinalpersonen Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch und im HIV-Bereich tätigen Organisationen die Möglichkeiten ihre Institution auf dem Internet vorzustellen und Information zu verbreiten.

Die vorliegende Version umfasst folgende Rubriken:

  • Adressen - Anschriften von im HIV-Bereich tätigen Institutionen in der Schweiz
  • Agenda - Auswahl von Fortbildungsveranstaltungen zum Thema HIV/AIDS
  • Bibliothek - Zugang zu Medline, Tageszeitungen und Zeitschriften
  • EPI-DX - Information zu Epidemiologie, Übertragungswege, HIV-Tests
  • Hepatitis - Prävention & Behandlung viraler Lebererkrankungen
  • HIV-light - Ordner "Leben mit HIV und Aids"
  • Interaktiv - Gästebuch: Ihre Meinung interessiert uns! - Konsilium: Haben Sie Fragen?
  • Links - Hinweise und Verbindungen zu anderen interessanten HIV Internet-Pages
  • News - Auswahl von aktuellen Texten aus Fach- und Laienpresse
  • Suchen - Suche nach Stichworten auf den Seiten von hiv.ch
  • Therapie - Warum und wie wirken Medikamente, Behandlungs-Empfehlungen
  • Wörterbuch - Begriffe einfach erklärt, das beste Wörterbuch in deutscher Sprache, von Stephan Dressler

Für den Inhalt alleinverantworlich ist Dr. med. Markus Flepp. Für Angaben über Dosierungsanweisungen und Anwendungsformen von Medikamenten wird jedoch keine Gewähr übernommen. Jede(r) BenutzerIn ist angehalten, durch sorgfältige Prüfung der Beipackzettel der verwendeten Präparate und gegebenenfalls nach Beizug eines Spezialisten festzustellen, ob die dort gegebene Empfehlung für Dosierungen oder die Beachtung von Kontraindikationen oder Wechselwirkungen mit anderen Substanzen gegenüber der Angabe in den Texten und Tabellen von hiv.ch abweicht. Wir appellieren an jede(n) BenutzerIn, uns ihr/ihm auffallende Ungenauigkeiten mitzuteilen.

 

Wir hoffen auf Ihre intensive Teilnahme und dass Sie durch Beiträge, Anregungen und konstruktive Kritik mithelfen, hiv.ch laufend zu verbessern und Ihren Bedürfnissen anzupassen.

Markus Flepp

Last update 12.08.2012


Kontaktadresse:

hiv.ch
Röntgenstrasse 10
8005 Zürich
e-mailmarkus.flepp at bluewin.ch


Webmaster
Rafael Walthert
rafael.walthert at uzh.ch